SALZMINEN VON MARAS CUSCO

SALZMINEN VON MARAS CUSCO

35 Leser

SALZMINEN VON MARAS SCHATZ DES HEILIGEN TALS DER INKA

Eingebettet in die beeindruckende Schönheit der Anden des Heiligen Tals bieten die Salzminen von Maras einen neuen Blick auf den überraschenden Einfallsreichtum und das Können der Inkas. Die salzverkrusteten Teiche von Maras sehen aus wie eine Schneedecke, die in der Ferne die Seite des Qoripujio-Berges bedeckt. Es ist ein spektakulärer Anblick. Jeder der mehr als 3.000 Pools hat verschiedene Schattierungen von Weiß bis Braun. Das Salz von Maras wird seit der Präinkazeit gesammelt und Reisende sind eingeladen, diese jahrhundertealte Tradition bei der Arbeit zu sehen.

Maras ist eine Stadt im Heiligen Tal der Inkas, in der noch ein alter Brauch praktiziert wird: die Verwendung von Salzbecken aus der Zeit vor der Inka. Diese unglaublichen Bauwerke versorgen die Stadt und unser Land weiterhin mit ihrem rosa Salz, das von Experten aufgrund seiner heilenden Eigenschaften als gesunde Option zum Würzen von Lebensmitteln empfohlen wurde. Neben ihrem Nährwert werden die Salzminen von Maras oft wegen ihrer spektakulären Landschaft besucht.

GESCHICHTE VON MARAS

Die ersten flachen Salzteiche in Maras wurden wahrscheinlich von der Wari-Zivilisation zwischen 500 und 1100 n. Chr. gebaut. Die meisten dieser Pools, die am steilen Hang des Qoripujio-Berges gebaut wurden, sind nicht größer als 5 Quadratmeter und 30 Zentimeter tief.
Während des 12. Jahrhunderts und der Mitte des 14. Jahrhunderts übernahm das Inkareich die Maras-Operation. Die Inkas würzen und konservieren ihre Speisen mit Salz. Möglicherweise haben sie das Mineral auch für die Mumifizierung und andere religiöse Zeremonien verwendet. Das Eigentum und die Verwaltung der einzelnen Salzminen von Mbaras wurde an Familien übertragen, die in der nahe gelegenen Gemeinde Maras lebten. Der gleiche Salzgewinnungsprozess, der von diesen Familien während der Inkazeit verwendet wurde, wurde von Generation zu Generation weitergegeben und wird noch heute praktiziert.

DIE LEGENDE

Die Legende besagt, dass das salzige Wasser, das aus dem Berg fließt, die Tränen von Ayar Cachi sind. In der Inka-Mythologie war dies einer der 4 Brüder und Schwestern, die das große Reich der Inkas begründeten: Der Gott Wiracocha ließ diese Brüder aus einer Höhle kommen, um das große Reich zu gründen. Ayar Cachi warf einen Stein auf den Berg und bildete eine Schlucht. Dann täuschten ihn seine Brüder aus Angst vor seiner Stärke und Macht in der Höhle und hinderten ihn daran, der Gründer des Imperiums zu sein. Die Tränen dieses Charakters bildeten die Pools, die später die trockene Sonne die Salinen bildeten.

DIE LEGENDE

VERWANDTE TOUREN

ERKUNDEN SIE CUSCO, MACHU PICCHU & HEILIGE TAL DER INKAS 3 TAGE
BEST SELLER

ERKUNDEN SIE CUSCO, MACHU PICCHU & HEILIGE TAL DER INKAS 3 TAGE

Von $ 450 US $420 USD

Lernen Sie die majestätische Stadt Cusco, Wiege der größten Zivilisation Südamerikas, die Inkas und ihre großartigen Ingenieurswerke, die Zitadelle von Machu Picchu mit dem Zug kennen.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 2-8 Personen
ENTDECKE DIESE REISE
CUSCO, HEILIGES TAL DER INKAS, MACHU PICCHU 6 TAGE

CUSCO, HEILIGES TAL DER INKAS, MACHU PICCHU 6 TAGE

Von $1250 USD

Genießen Sie einen unglaublichen Urlaub, im Herzen des Inkareichs, Cusco, unser Reiseprogramm führt Sie in sehr gemütlichen Hotels zu den berühmtesten Touristenattraktionen von Cusco, wie dem Heiligen Tal der Inkas, Machu Picchu.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 2-8 Personen
ENTDECKE DIESE REISE
TOUR IM HEILIGE TAL DER INKAS 1 TAG
BEST SELLER

TOUR IM HEILIGE TAL DER INKAS 1 TAG

Von $ 78 US $60 USD

Erkunden Sie das Heilige Tal der Inkas. Besuchen Sie die besten archäologischen Überreste der Inkas in Chinchero, Moray, Ollantaytambo und Pisac. Wunderschöne Landschaften, umgeben von schneebedeckten Gipfeln und Maisfeldern.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 8-20 Personen
ENTDECKE DIESE REISE
CUSCO, HEILIGES TAL NACH MACHU PICCHU MIT DEM ZUG 7 TAGE

CUSCO, HEILIGES TAL NACH MACHU PICCHU MIT DEM ZUG 7 TAGE

Von $1750 USD

Reisen Sie nach Peru, um die Spuren der Inka, Perus faszinierender altertümlicher Zivilisation, zurückzuverfolgen. Reisen Sie von Cusco aus durch das fruchtbare Kernland des Heiligen Tals und zu den herrlichen Ruinen von Ollantaytambo. Wandern Sie den besten Inka-Pfad nach Machu Picchu.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 2-8 Personen
ENTDECKE DIESE REISE
LIMA, CUSCO, INKA TRAIL,  MACHU PICCHU, TAMBOPATA REGENWALD 10 TAGE

LIMA, CUSCO, INKA TRAIL, MACHU PICCHU, TAMBOPATA REGENWALD 10 TAGE

Von $4250 USD

Die Top-Sehenswürdigkeiten Perus werden die ganze Familie von der malerischen Pracht, den zerstörten Tempeln, den Kolonialstädten und dem erstaunlichen Inka-Pfad nach Machu Picchu, der verlorenen Inka-Stadt, die einst unter dem sie umgebenden tropischen Wald begraben lag, begeistern lassen.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 2-8 Personen
icon bote
ENTDECKE DIESE REISE
LIMA, PARACAS, NAZCA, AREQUIPA, TITICACA, CUSCO, MACHU PICHU 16 TAGE

LIMA, PARACAS, NAZCA, AREQUIPA, TITICACA, CUSCO, MACHU PICHU 16 TAGE

Von $ 5500 US $5400 USD

Die Wunder Perus erwarten Sie, während Sie auf dieser 15-tägigen Reise von Lima aus durch den Amazonas-Regenwald Manu wandern, die Ebenen des Heiligen Tals der Inkas durchqueren und durch die gepflasterten Straßen von Cusco schlendern. Suchen Sie im Amazonas nach Affen und Heilpflanzen, reisen Sie auf der alten Straße nach Machu Picchu, erleben Sie einen Aufenthalt in einer traditionellen Gemeinde am Ufer des ruhigen Titicacasees.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 2-8 Personen
icon bote
ENTDECKE DIESE REISE

ZUM THEMA PASSENDE ARTIKEL

error: Content is protected !!