ENTDECKEN SIE DIE BESTEN TOUREN NACH MACHU PICCHU

ENTDECKEN SIE DIE INKA-ZITADELLE VON MACHU PICCHU NACH IHREM WUNSCH

Die schöne Inka-Zitadelle liegt auf etwa 2.430 Metern über dem Meeresspiegel und macht ihre Aussicht zu etwas Besonderem. Die gesamte Zitadelle ist von imposanten Bergen und Gipfeln umgeben (in der Quechua-Sprache auch als „Apus“ bekannt, was „heilige Gipfel“ bedeutet). Und wenn die Aussicht auf die Berge nicht ausreicht, werden Sie die Aussicht auf das umliegende Tal zu schätzen wissen.

Die wunderbaren Ruinen von Machu Picchu sind eine der besten Shows und Attraktionen in Peru. Es ist nicht zu leugnen, dass dieser von Gipfeln und Bergen umgebene Komplex eine der unglaublichsten Aussichten ist, die es zu schätzen gilt. Nicht umsonst wurde es als eines der sieben Weltwunder der Moderne eingestuft. Und wir wissen, dass Worte und Fotos nicht immer zu dieser unglaublichen Seite passen können. Jeder Berufs- oder Amateurreisende wollte schon immer einen Fuß in das berühmte Machu Picchu setzen.

Wenn Sie Machu Picchu besuchen möchten, steht der Komplex das ganze Jahr über zur Verfügung. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass sein Klima in zwei sehr ausgeprägte Jahreszeiten unterteilt ist, die normalerweise mit den touristischen Jahreszeiten zusammenfallen. Zum Beispiel läuft von Oktober bis April die Regenzeit und fällt normalerweise mit der Nebensaison für Touristen zusammen. Während die Trockenzeit von Mai bis September dauert, fällt dies mit der Hochsaison für den Tourismus zusammen. Denken Sie daran, dass das peruanische Wetter sehr unvorhersehbar ist, sodass die beste Reisezeit für Machu Picchu stark von Ihrem Geschmack und Ihrer Verfügbarkeit abhängt. Wenn Sie zu denen gehören, die ruhige Besuche ohne so viele Menschen in der Nähe mögen, ist die Nebensaison möglicherweise ideal für Sie. Auch wenn Sie planen, Ihre Flitterwochen in Machu Picchu zu genießen, ist es am besten, Ihre Reise außerhalb der Hochsaison zu organisieren. Wenn Sie sich für einen Aufenthalt in Aguas Calientes entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, viel früher als alle Touristen anzukommen.

Die Kaiserstadt ist der Ausgangspunkt für verschiedene Machu Picchu-Urlaube. Egal, ob Sie mit dem Flugzeug oder dem Bus reisen, Cusco ist ein obligatorischer Zwischenstopp für Abenteurer, die die bekannte Inka-Zitadelle besichtigen möchten. Eine der besten Optionen ist es, ein paar Tage zu bleiben, während Sie die Stadt und ihre verschiedenen Sehenswürdigkeiten erkunden. Sie haben auch die Möglichkeit, sich an die Höhe der Stadt zu gewöhnen. Wenn Sie also nach Machu Picchu hinauffahren, sind Sie auf alles vorbereitet. In Cusco finden Sie Hotels, Resorts und Boutiquen für jedes Budget. Und ob Sie nach exklusiven oder eher klassischen Optionen suchen. Das Heilige Tal, das die Inka-Zitadelle umgibt, ist ein weiterer imposanter Ort, den Sie vor Ihrer Tour besuchen sollten. Bevor Sie sich auf Ihr Abenteuer begeben, machen Sie unbedingt eine Tour durch die verschiedenen archäologischen Ruinen und traditionellen Dörfer. Wenn Sie planen, Machu Picchu zu besuchen, werden Sie höchstwahrscheinlich durch die wunderschöne Kaiserstadt fahren.

Obwohl sie eine der Inka-Ruinen in bestem Zustand ist, wird ihre Funktion immer noch unter verschiedenen Archäologen diskutiert. Einige glauben, dass Machu Picchu als Eigentum des großen Inka Pachacuti erbaut wurde. Obwohl es auch als Wallfahrtsort gilt, wo die Inkas nicht nur dem Inka-Anführer, sondern auch den verschiedenen Geistern, die das Gebiet bewohnten, Tribut zollten. Heute können Sie sich für dieselbe Pilgerroute auf dem Inka-Trail entscheiden. Die Geheimnisse von Machu Picchu sind einer der besten Gründe, die Inkaruinen zu besuchen.

Wenn Sie planen, Machu Picchu zu besuchen, ist seine Architektur einer der Aspekte, die nicht unbemerkt bleiben. Die Präzision und Ingenieurleistung ist sehr beeindruckend, umso mehr, wenn man bedenkt, dass die Zitadelle mitten in den Wolken gebaut wurde. Die Inkas schnitten Steinblöcke ohne Mörser. Die verschiedenen Steine ​​in seinen Mauern und Konstruktionen sind so eng, dass nicht einmal eine Klinge dazwischen passt. Die Architektur des Geländes zeugt trotz der Jahre von der großen baulichen Integrität. Die Zitadelle hat Erdbeben, sintflutartige Regenfälle mitten im Berg und sogar den Massentourismus überstanden.

MACHU PICCHU

DIE BESTEN TOUREN & WANDERUNGEN NACH MACHU PICCHU

Um von Cusco nach Machu Picchu zu gelangen, gibt es zwei Hauptwege, um dorthin zu gelangen. Sie können eine schöne Zugfahrt in die Stadt Aguas Calientes unternehmen oder den bekannten Inkapfad wählen. Bei allen Machu Picchu-Touren können Sie sich regelmäßig für die Zugoption entscheiden, sofern nicht anders angegeben. Die Zugfahrt ist eine Fahrt mit Panoramablick, die ungefähr 3 ½ Stunden in jeder Richtung dauert, sie führt innerhalb des Urubamba-Flusses durch das Heilige Tal und kann exklusive, luxuriöse oder klassische Optionen haben. Denken Sie daran, dass der Zug Sie in Aguas Calientes verlässt, wo Sie einen Bus nehmen oder zu Fuß zum Eingang von Machu Picchu gehen müssen. Die andere Möglichkeit ist der klassische Inka-Trail, eine Wanderung von 4 Tagen und 3 Nächten. Der Inka Trail ist eine der unglaublichsten und berühmtesten Wanderrouten der Welt. Wer Machu Picchu mit dem Inka Trail besucht, wird meist mit wunderbaren Aussichten belohnt. Der Inkapfad endet im Allgemeinen in Inti Punku, dem ursprünglichen Tor zum Machu Picchu.

VERWANDTE TOUREN

ERKUNDEN SIE CUSCO, MACHU PICCHU & HEILIGE TAL DER INKAS 3 TAGE
BEST SELLER

ERKUNDEN SIE CUSCO, MACHU PICCHU & HEILIGE TAL DER INKAS 3 TAGE

Von $ 480 US $420 USD

Lernen Sie die majestätische Stadt Cusco, Wiege der größten Zivilisation Südamerikas, die Inkas und ihre großartigen Ingenieurswerke, die Zitadelle von Machu Picchu mit dem Zug kennen.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 2-8 Personen
ENTDECKE DIESE REISE
INKA TRAIL NACH MACHU PICCHU  4 TAGE
BEST SELLER

INKA TRAIL NACH MACHU PICCHU 4 TAGE

Von $ 720 US $690 USD

Der Inka Trail nach Machu Picchu ist einer der schönsten und unvergesslichsten Treks der Welt. Er führt über ein altes Netz von Königsstraßen der Inkas, durch Berge und Wälder, umgeben von wunderschönen Inka-Tempeln und exquisiten Andenlandschaften.

Aktivitätslevel: Herausfordernd/Hart Gruppengröße 2-8 Personen
ENTDECKE DIESE REISE
MACHU PICCHU MIT DEM  ZUG 2 TAGE

MACHU PICCHU MIT DEM ZUG 2 TAGE

Von $ 320 US $295 USD

Machu Picchu mit dem Zug in 2 Tagen genießen Sie das beste Reiseerlebnis in kleinen Gruppen.

food andean great treks
Aktivitätslevel: Gemächlich/Mäßig Gruppengröße 2-8 Personen
ENTDECKE DIESE REISE
error: Content is protected !!